Schriftgröße

A A A
Sportkreis Schwäbisch Hall

vor dem museum in spalt banner

Das Bild zeigt die Sportsenioren in der mittelalterlichen Stadt Spalt

 

Sportkreis Schwäbisch Hall, Sportsenioren

Ausfahrt zum Brombachsee am 5. Juli 2017


Eine tolle und interessante Ausfahrt erlebten die Sportsenioren des Sportkreises Schwäbisch Hall zum Brombachsee.

Der Sportseniorenbeauftragte des Sportkreises Heiner Kraft hatte eingeladen und 50 Sportsenioren aus dem gesamten Sportkreis folgten der Einladung. Der Wettergott meinte es sehr gut mit den Teilnehmern und schickte am Mittwochnachmittag optimales Wetter.


Erster Programmpunkt war eine kurze Wanderung zum Damm des Großen Brombachsees, angeführt von unserem Gästeführer. Er erklärte uns die Fränkische Seenplatte zu der auch der Brombachsee gehört, dieser ist heute der touristische Hauptanziehungspunkt der Region. Dann teilte man sich in zwei Gruppen. Eine Gruppe unternahm eine Erlebnisschiffsrundfahrt auf dem Großen Brombachsee, die andere machte eine Rundwanderung ab Enderndorf. Die Wanderung führte hoch nach Ottmannsberg vorbei an Hopfengärten. Dort hatte die Gruppe einen tollen Blick über den Großen Brombachsee, den Igelsbachsee und die ganze Region.

Toll war die Wanderung wieder hinunter zum See über den Barfußweg, dazwischen gab es auch Wassertretanlagen. Einige der Teilnehmer nutzten die Gelegenheit und wanderten barfuß.

Barfussweg


Danach fuhr die Gruppe nach Spalt ins HopfenBierGut mit Museumsführung. Dort wird die Welt des Hopfens und des Bieres erlebbar gemacht. Das über 550 Jahre alte Haus, interaktiv und modern gestaltet, ist ein einzigartiges Erlebnis der Hopfen- und Bierkultur. Zum Abschluss durften die Sportsenioren noch das Spalter Bier probieren.

img 2522


Ein gemeinsames Abendessen bildete den Abschluss der Ausfahrt. Alle Teilnehmer waren sich danach einig: Es war ein toller, erlebnisreicher und interessanter Ausflug der Sportsenioren und alle freuen sich auf die nächste Ausfahrt im Herbst.


Unsere Partner